Unsere Freizeit - Ihre Sicherheit

Home Editorial Fotos Fahrzeuge Ausbildung Rat und Hilfe Links

Freiwillige Feuerwehr Teufenbach


Ein kurzes Vorwort von unserer Führung

Liebe Besucher!


„Ruf die  Feuerwehr - die hilft schon!“ - Dieser Satz, tief im Bewusstsein der Bevölkerung verankert, hat nach wie vor vollste Berechtigung.


Ob es sich nun um Feuer, Verkehrsunfälle, Katastrophen jeglicher Art  oder „nur“ um eine Katze, die nicht mehr vom Baum herunterkommt handelt, die Feuerwehr ist bereit.


Glücklicherweise gibt es immer noch Mitmenschen, die sich freiwillig in den Dienst einer guten Sache stellen. Selbstlos, unbezahlt und oftmals auch ungedankt sind sie da, wenn jemand in Not geraten ist.


Erfreulich daran ist auch, dass es immer mehr weibliche Mitglieder in den Freiwilligen Feuerwehren gibt. Nicht als Servier- oder Reinigungskräfte, sondern als vollwertige aktive Kameradinnen.


Auch die Jugendarbeit wird in den Feuerwehren sehr ernst genommen. In einer modernen und technisierten Zeit mit Computern, Spielen und vielen anderen mehr, ist es wichtig, den jungen Menschen spannende und lehrreiche Alternativen zu bieten.


Sicher, auch an der Freiwilligen Feuerwehr ist die Zeit nicht spurlos vorübergegangen. Der Schwerpunkt der Einsätze hat sich mittlerweile in Richtung technische Einsätze (Verkehrsunfälle) verlagert. Zusätzlich werden die Aufgaben im Bereich der Katastrophenhilfe aufgrund sich verändernder Umweltbedingungen immer umfangreicher und zeitaufwändiger.


An dieser Stelle möchte ich all jenen Arbeitgebern dafür danken, die bereit sind, unsere Kameradinnen und Kameraden für ihre Einsatztätigkeit die Arbeitszeit zur Verfügung zu stellen.


Mit geänderten Aufgabengebieten und immer moderneren und schwieriger zu handhabenden Materialien ist es natürlich notwendig, immer auf dem letzten Stand der Ausbildung zu sein.


Auch wir sehen es als unabdingbar an, die Mitglieder unserer Feuerwehr bestmöglich aus- und weiterzubilden.


Dies geschieht nicht nur in internen Schulungen und in der Feuerwehrschule in Lebring, sondern auch in regelmäßigen, praxisbezogenen Übungen.


Wir haben für Sie auf diesen Seiten eine Vielzahl von Fotos sowie Videos zusammengestellt. Auch einige Spiele für Zwischendurch haben wir für Sie auf diesen Seiten untergebracht.


2014 feierten wir unser 120jähriges Bestandsjubiläum, worauf wir sehr stolz sind.


Viel Vergnügen beim Blättern in diesen Seiten wünscht Ihnen die Feuerwehr Teufenbach

HBI Christian Krenn

OBI Wolfgang Hartl